Tierarztpraxis mit Überwachungskamera:

großer Nutzen und Kosteneinsparungen für Tierärzte

Tierarzt nutzt VideoüberwachungGerade für Tierärzte hat die Stallüberwachung per Videosystem gleich mehrere Vorteile. Einerseits kann der Tierarzt auf die auf einem Hof installierte Stallüberwachung zugreifen und schon per Videoüberwachung vom Schreibtisch aus das Verhalten des erkrankten oder hochträchtigen Tieres beobachten. Auch vor und während der Geburtsphase kann es von Ferne überwacht werden. Das Tier ist dadurch viel entspannter, weil es in dieser schwierigen Phase nicht ständig durch anwesende oder herumlaufende Personen beunruhigt wird.

Darüber hinaus ist eine Boxüberwachung in einer Tierarztpraxis durch den geringeren Personaleinsatz eine sinnvolle und kostensenkende Investition, die sich schon in kurzer Zeit amortisieren kann.

Lassen Sie sich dazu ausführlich beraten - Rufen Sie uns an!

 

 Überwachung von Tieren in der Tierarzpraxis